Programm

Neue Immobilien-Normalität

Wir leben in einer Welt des laufenden Wandels. Die politischen, wirtschaftlichen und sozio-kulturellen Einflüsse auf alle Bereiche der Immobilienwirtschaft wachsen kontinuierlich. Wir sprechen vom «New Normal» und meinen damit die Zukunft, die uns die anhaltende Krise und die Digitalisierung bringen wird. Doch was bedeutet dieses «New Normal» für die Immobilienbranche?

Genau dieser Frage geht das diesjährige SVIT Real Estate Symposium nach und widmet sich dem aktuellen Thema «Neue Immobilien-Normalität». Die renommierten Referenten Pascal Gantenbein, Professor für Finanzmanagement, Niklas Maak, Autor und Architekturkritiker, und Moritz Freiherr Knigge, Autor, Redner und Coach, wagen aus verschiedenen Sichtwinkeln und mit verschiedenen Denkansätzen einen Blick in die Zukunft.

Die fünf Fachkammern des SVIT freuen sich auf Ihre Teilnahme beim diesjährigen virtuellen Live-Event.

Das erwartet Sie am virtuellen Live-Event vom 16. März 2021

8.30 Uhr

Begrüssung und Einführung

Marc Capeder

8.40 Uhr

Ökonomische Entwicklungen und Herausforderungen in der Immobilienwirtschaft

Prof. Dr. Pascal Gantenbein, MRICS

09.15 Uhr

Die Disruptive Stadt

Niklas Maak

09.50 Uhr

Kaffeepause

10.00 Uhr

Wertschätzung ist Wertschöpfung

Moritz Freiherr Knigge

10.35 Uhr

Wettbewerb

10.45 Uhr

Verabschiedung

Marc Capeder