Luise Deiters

Referatstitel:

Persönliche Veränderungen aktiv gestalten

Vorspann:

Der schnelle, gesellschaftliche Wandel stellt nicht nur Betriebe sondern auch die Menschen vor grosse, persönliche Herausforderungen. Verhaltensweise und Muster, die gestern noch zielführend waren, können uns heute schon in die Quere kommen. Wie können Individuen persönliche Veränderungsprozesse mitfühlend und trotzdem proaktiv gestalten? Was sind persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen «der Zukunft»? Was braucht es um vom Wollen zum Tun zu gelangen?

Berufliche Laufbahn:

Luise Deiters wurde am 3. Dezember 1985 in Berlin geboren. Seit Abschluss ihres Studiums in Sozial- und Wirtschaftspsychologie an der Universität Zürich (bis 2012) und in betrieblicher Gesundheitspsychologie an der Universität Leiden, Niederlande (bis 2014), ist Luise Deiters als Beraterin und Projektleiterin im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung tätig.

Als Expertin für Betriebliches Gesundheitsmanagement geht sie ganzheitlich an Fragestellungen heran wie die Motivation, Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Menschen gefördert werden können und der Unternehmungserfolg langfristig sichergestellt werden kann. Ihr Motto dabei ist «Empowerment – Hilfe zu Selbsthilfe».

Aktuell

17. März 2022

Kompetenzen, Qualität, zielführende Lösungen

So denken die Präsidenten der SVIT five, der fünf Fachkammern des SVIT, die Zukunft neu: Sie sehen im gezielten Ausbau der Kompetenzen, im Setzen von Qualitätsstandards und im Finden von zielführenden Lösungen die künftigen Erfolgsfaktoren in ihrem jeweiligen Bereich.

18. Januar 2022

„Eigentlich spricht fast alles für Immobilien“

5 Fragen an Prof. Reto Föllmi. Der Professor für Internationale Ökonomie an der Universität St. Gallen tritt beim SVIT Real Estate Symposium vom 16. März 2022 in Zürich als Referent auf. Jetzt anmelden!

13. Dezember 2021

„All das müsste künstliche Intelligenz schon heute bewirtschaften“

5 Fragen an Tim Grotjahn. Der Real Estate Strategist tritt beim SVIT Real Estate Symposium vom 16. März 2022 in Zürich als Referent auf. Jetzt anmelden!

07. Dezember 2021

„So komme ich aus der Ohnmacht in die Selbstwirksamkeit“

5 Fragen an Luise Deiters. Die Beraterin und Projektleiterin im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung tritt beim SVIT Real Estate Symposium vom 16. März 2022 in Zürich als Referentin auf. Jetzt anmelden!

12. März 2021

Business Ecosystem SVIT

Längst etabliert ist das Business Ecosystem der fünf Fachkammern vom SVIT, die zusammen auch ein Kompetenz und Wissensvermittlungsnetzwerk bilden. Zum Beispiel mit der jährlichen Organisation des Real Estate Symposium.